Lintel

Gemeinde Rheda-Wiedenbrück, Kreis Gütersloh

Ansprechpartner im Dorf:

Gerhard Stiens
Pappelweg 34
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon/Fax: 05242/ 5365 und 05242/ 5728
E-Mail: GerhardStiens@web.de

Bürgermeister:

Theo Mettenborg
Rathausstr. 13
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon/Fax: 05242/ 963225 und 05242/ 963265
E-Mail: Theo.Mettenborg@rh-wd.de

  • Einwohner:
    • 1.558
  • Infrastruktur:
    • Lebensmittel-/Dorfladen
    • Bäckerei
    • Getränkehandel
    • Bauernmarkt
    • Gaststätte/Café
    • Handwerk
    • Feuerwehr
    • Vereinsgebäude/Dorfgemeinschaftshaus
    • Kindergarten und Kindertagesstätte
    • Schule
    • Jugendbetreuung
    • Altenbetreuung
    • Seniorenhaus/ -residenz
    • Sporthalle
    • Reitplatz/-anlage
    • Kinderspielplatz
    • Dorfplatz
    • Bolzplatz
    • Wanderwege
    • Gedenkstätten
    • Kirche/religiöse Stätte
    • Friedhof
    • Breitbandanschluss
    • Eisenbahnanschluss
    • ÖPNV
    • Anschluss an die Autobahn
  • Besondere Merkmale:
    • Gut Schledebrück mit Wassermühle zu Stromerzeugung, Hof Kersting
    • Kunst Steele Dreiklang von Klasmeier, Ehrenmal; Bildstöcke
    • Naturschutzgebiete: Merschgraben, Wasserschutzgebiet
  • Arbeitsplätze:
    • Land- und Forstwirtschaft:       65
    • Handwerk und Gewerbe:         1.167
    • Handel und Dienstleistungen:  20
  • Vereine:
    • Dorfgemeinschaft Lintel/Lenkungskreis
    • Energieautarker Ortsteil Lintel
    • Radfahrfreunde Lintel e.V.
    • Imker AG der Postdammschule
    • Ferienfreizeit "Lintel goes Röhrenspring"
    • Musikgruppe Taktgefühl
    • Sportgruppen Gymnastik
    • Mittwochskicker/Bolzplatzpaten
    • Grashüpfer
    • Förderverein Kindergarten
    • Förderverein Postdammschule
    • St. Elefant
    • Landwirtschaftlicher Ortsverein
    • Landfrauenverband Lintel/Wiedenbrück
    • Freiwillige Feuerwehr
    • AG St. Antoniuskapelle
    • Katholische Landjugend
    • Caritas Lintel
    • Ecke Sagemüller
    • Kompanie Lintel der St. Johannes Schützenbruderschaft Druffel e.V.
  • Erfolge im Wettbewerb:
    • Bundeswettbewerb „Kerniges Dorf!“ 2017
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017: 1. Platz
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2014: Sonderpreis
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2011: Sonderpreis
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2008: 2. Platz
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ 2004: 3. Platz
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ 1998: 5. Platz
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ 1995: 3. PLatz
    • Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“