Billig

Billig, Gemeinde Euskirchen, Kreis EuskirchenBild vergrößern
Billig, Gemeinde Euskirchen, Kreis Euskirchen


Billig, Gemeinde Euskirchen, Kreis EuskirchenBild vergrößern
Billig, Gemeinde Euskirchen, Kreis Euskirchen


Gemeinde Euskirchen, Kreis Euskirchen

Ansprechpartner im Dorf:

Rudolf Keul
Steinfrössel 5
53881 Euskirchen - Billig
Telefon/Fax: 02251/ 63942
E-Mail: keulru@aol.com

Bürgermeister:

Dr. Uwe Friedl
Kölner Straße 75
53879 Euskirchen
Telefon/Fax: 02251/ 14211; 02251/ 14470
E-Mail: ufriedl@euskirchen.de

  • Einwohner:
    • 552
  • Infrastruktur:
    • Handwerk
    • Vereinsgebäude/Dorfgemeinschaftshaus
    • Feuerwehr
    • Dorfplatz
    • Bolzplatz
    • Kinderspielplatz
    • Sportplatz und Sporthalle
    • Reitplatz/-anlage
    • Kirche/religiöse Stätte
    • Friedhof
    • Gedenkstätten
    • Grillplatz
    • Wanderparkplatz
    • Wanderwege
    • Breitbandanschluss
    • Anschluss an die Autobahn
    • ÖPNV
  • Besondere Merkmale:
    • Pfarrkirche St. Cyriakus (1885), Marienkapelle (1895), Alter Friedhof (18. Jh), Kriegerdenkmal mit dem Relief des hl. Georg
    • insgesamt zwölf Baudenkmäler (vorwiegend Fachwerkhäuser und -scheunen aus dem 19.Jh.), eingebettet in den historischen Ortskern
    • Bodendenkmal „Motte“ und Billiger „Knipp“ (Aussichtspunkt mit Blick über
    • Euskirchen bis in das Kölner Land), „Belgica vicus“
    • Wegekreuz am Veynauer Weg,
    • Dorfbrunnen
    • Nutzungsfähige Fertigstellung der Sportanlage mit Dorfgemeinschaftszentrum Herausgabe der Dorfzeitung „vicus belgica“ alle zwei Monate
    • Einrichtung einer eigenen Website (www.euskirchen-billig.eu)
    • Gestaltung eines mit Kindern angelegten Nutzgartens
    • Einrichtung einer Tempo-30-Zone für das gesamte Dorf
    • jährliche Veranstaltung eines Höfetrödels
    • jährliche Herausgabe eines Dorfkalenders
    • Renovierung des Feuerwehrhauses in Eigeninitiative; Beleuchtung der „Marienkapelle“ in Eigeninitiative; Mitwirkung bei der Sanierung der denkmalgeschützten Friedhofsmauer
    • Gründung einer „Bambini“- Fußballmannschaft
  • Arbeitsplätze:
    • Land- und Forstwirtschaft:       10
    • Handwerk und Gewerbe:         25
    • Handel und Dienstleistungen:  25
  • Vereine:
    • Dorfgemeinschaft Billig e.V.
    • Sportverein Rot-Weiß-Billig
    • Frauenverein "Die Klotze"
    • Junggesellenverein
    • Katholische Frauengemeinschaft
    • Freiwillige Feuerqwehr
    • Beetpflegeverein
    • Kinder- und Jugendgruppe
    • Kleiner Stammtisch der Männer der „Klotze“
    • Dorfbackes
  • Erfolge im Wettbewerb:
    • Kreiswettbewerb 2008
    • Kreiswettbewerb 2011: Goldmedaille
    • Landeswettbewerb 2012: Silbermedaille
    • Kreiswettbewerb 2017: Goldmedaille